Die Bar - Szene trifft sich in Berlin.


Ein Datum zum Vormerken:
Am 10. und 11. Oktober steigt wieder der Bar Convent Berlin 2017. Bartender, Food- and Beverage-Profis und Fachleute der Getränkeindustrie können sich schon jetzt auf kreative Köpfe, spannende Newcomer und große Marken freuen. Und nicht nur das: Europas bedeutendster Branchenevent wächst erneut. Zum ersten Mal wird der BCB alle zehn Hallen der Station Berlin und damit mehr als 18.000 Quadratmeter belegen – rund 2.000 mehr als vor einem Jahr. Das schafft Raum für neue Themen und Inspirationen.

Insgesamt werden zur elften Ausgabe des BCB mehr als 300 Aussteller erwartet. Die Nachfrage aus der Industrie ist so groß, dass ein gutes halbes Jahr vor Messebeginn bereits 75 Prozent der Ausstellungsfläche belegt sind – und das trotz des größeren Platzangebots. Mit dabei sind 2017 interessante Newcomer und bekannte Marken wie Campari, Moët Hennessy, Bodegas Williams & Humbert, Breil Pur, Hayman‘s Gin, Death‘s Door Spirits, Tequila Fortaleza, Giulio Cocchi Spumanti srl und Douglas Laing & Co.

Das Trendthema Kaffee wird 2017 noch prominenter in Szene gesetzt. Mit dem Coffee Convent Berlin widmet sich eine eigene Messe im Rahmen des BCB dem Lifestyle- und Luxusgetränk, das heute vielfach das Angebot in Bars bereichert.

Der Bar Convent Berlin hat sich seit seiner Gründung 2007 zu einer der führenden internationalen Messen für die Bar- und Getränkebranche entwickelt. An zwei Tagen trifft sich in Berlin jährlich das Who is Who der deutschen und europäischen Bar- und Beverage-Industrie, um neue Kontakte zu knüpfen, sich über Produkt-Innovationen zu informieren und in Seminaren weiterzubilden. Der Bar Convent Berlin wurde von den Bar- und Getränkeexperten Helmut Adam, Jens Hasenbein und Bastian Heuser ins Leben gerufen.

Kontakt

FON: +49 371 382 63 0

FAX: +49 371 382 63 30

MAIL: KONTAKT@UNTERNEHMENSGRUPPE-PFEIFER.DE

Unternehmensgruppe Pfeifer
vertreten durch die Getränke Pfeifer GmbH
An der Wiesenmühle 8
09224 Chemnitz/Grüna