Bewerbungstipps

Sie wollen die Herausforderung bei einem der führenden Getränke-fachgroßhändler in den neuen Bundesländern annehmen und sich bei uns bewerben?

Lesen Sie bitte zunächst unsere Tipps, damit Ihre Bewerbung in den richtigen Händen landet und zum Erfolg führt.

Wie kann ich mich bewerben?

Sie können sich grundsätzlich online, per E-Mail oder klassisch auf dem Postweg bei uns bewerben. Wichtig sind immer vollständige und aussagekräftige Unterlagen. Zu Ihrer Bewerbung sollten ein Anschreiben, Ihr Lebenslauf mit Foto sowie alle wichtigen Zeugnisse gehören.
Hier die Kontaktmöglichkeiten:

Online:
Über unser Bewerbungsformular

Per E-Mail an:
bewerbung@getraenke-pfeifer.de

Auf dem Postweg an:
Getränke Pfeifer GmbH
Personalabteilung
An der Wiesenmühle 8

09224 Chemnitz | OT Grüna

Was gehört zu einer vollständigen Bewerbung?

Ihre Bewerbung sollte ein Anschreiben, einen tabellarischen Lebenslauf mit Bewerbungsfoto und alle wichtigen Schul-, Hochschul- und Arbeitgeberzeugnisse beinhalten. Eine zusätzliche Option, aber kein Muss, ist die „Seite 3“, auf der mit wenigen prägnanten Sätzen die eigene Motivation, persönliche und fachliche Kompetenzen oder besondere Argumente für eine Einstellung dargestellt werden können. Ein Deckblatt für die Bewerbungsunterlagen rundet eine gelungene Bewerbungsmappe ab.

Wann sollte ich mich bewerben?

Grundsätzlich können Sie sich auf jede ausgeschriebene Stelle sofort bei uns bewerben. Bei der Suche nach einem Ausbildungs-/Studienplatz sollten Sie nicht bis zum Schulabschluss warten. Bewerben Sie sich möglichst ein Jahr vor dem gewünschten Ausbildungsstart.

Was gehört in das Anschreiben?

Das Anschreiben vermittelt uns einen ersten wichtigen Eindruck von Ihnen. Geben Sie hier bitte an, wie Sie auf die Pfeifer-Gruppe aufmerksam geworden sind, auf welche Stelle Sie sich bewerben möchten und warum Sie dafür geeignet sind. Ins Anschreiben gehören auch Informationen zu Ihrer aktuellen Ausbildung/Beschäftigung und eventuelle besondere Qualifikationen. Achten Sie auf eine persönliche Anrede, Aktualität des Datums, korrekte Adresse und sinnvolle Betreffzeile.

Wie kann ich mit Lebenslauf, Bewerbungsfoto und Zeugnissen punkten?

Ihr Lebenslauf sollte möglichst tabellarisch angelegt sein, übersichtlich und sinnvoll strukturiert. Wichtige Angaben sind persönliche Daten, Schul- und Berufsausbildung, Studium, Praktika, Nebenjobs, Berufserfahrung, Hobbys und sonstige Kenntnisse. Das Bewerbungsfoto
 gehört auf den Lebenslauf. Bitte achten Sie hier besonders auf gute Qualität, verwenden Sie keine Automatenfotos oder Selbstfotografien. Ihren Lebenslauf belegen Sie bitte mit
 Kopien Ihrer Zeugnisse für Schul-, Ausbildungs- und Arbeitszeiten.

Was sind die schlimmsten Bewerbungsfehler?

Eine fehlerhafte Bewerbung vermittelt leider keinen guten Eindruck. Vielleicht hilft es Ihnen, Ihre Bewerbung an uns vorab nochmals von Ihrem Partner, von Freunden oder Bekannten lesen zu lassen. Diese Fehler sollten Sie unbedingt vermeiden:

  • falsche/unvollständige Adresse im Anschreiben
  • fehlende Betreffzeile im Anschreiben
  • veraltetes Datum im Anschreiben
  • fehlender Bezug zur ausgeschriebenen Stelle im Anschreiben
  • Tipp-, Rechtschreib-, Stil- und Zeichensetzungsfehler
  • Automaten-/Urlaubsfotos oder beschädigte Bilder als Bewerbungsfotos
  • fehlende/unvollständige Anlagen
  • unterschiedliche Schriftgrößen/-arten oder zu viele Schriftfarben in Lebenslauf und Anschreiben

Was kann ich tun, wenn ich mich für mehrere Ausschreibungen interessiere?

Wenn Sie sich für mehrere Stellenangebote interessieren, dann senden Sie uns bitte dennoch nur ein Onlineformular bzw. eine Bewerbung zu. Ergänzen Sie in diesem Fall in dem Feld „Ihr Kommentar / Ihre Anmerkungen" die Positionen, für die Sie sich zusätzlich bewerben möchten.

Ich habe mich beworben, wie geht es jetzt weiter?

Nachdem Ihre Bewerbung bei uns eingegangen ist, überprüft die Personalabteilung gemeinsam mit der jeweiligen Fachabteilung, ob Ihr Profil auf die ausgeschriebene Stelle passt. Die Dauer der Sichtung der Bewerbung ist abhängig von der Anzahl der Stellen, für die Sie sich interessieren, und der Anzahl der Bewerber für eine ausgeschriebene Position. Rückfragen zum Stand Ihrer Bewerbung sind jederzeit per E-Mail möglich.
Wenn Ihr Profil uns neugierig gemacht hat, folgt das gegenseitige Kennenlernen in einem persönlichen Gespräch. Hier lernen Sie das Unternehmen, die zuständigen Ansprechpartner der Fachbereiche sowie die anstehenden Aufgaben des Bereiches kennen und haben die Möglichkeit, uns von sich zu überzeugen.

Was passiert mit meinen persönlichen Daten?

Wir behandeln Ihre persönlichen Daten sehr sorgfältig, weil uns Datenschutz sehr wichtig ist. Wir speichern Ihre Daten in unserem System nur so lange, bis Sie uns mitteilen, dass Sie Ihre Bewerbung nicht mehr aufrecht erhalten möchten. Alle Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Kontakt

FON: +49 371 382 63 0

FAX: +49 371 382 63 30

MAIL: KONTAKT@UNTERNEHMENSGRUPPE-PFEIFER.DE

Unternehmensgruppe Pfeifer
vertreten durch die Getränke Pfeifer GmbH
An der Wiesenmühle 8
09224 Chemnitz/Grüna